surfunterricht

Egal, ob du totaler Anfänger bist oder schon ein paar Wellen gesurft hast. Bei uns bekommst du genau den Surfunterricht, der zu dir passt. Und das Beste: Bei mehr als fünfzehn Surfspots innerhalb von 20 Kilometern rund um unser Strandhaus ist sicher immer die richtige Welle für dich dabei.

Damit das mit dem Surfen auch schnellstmöglich klappt, hast du die besten Surflehrer an deiner Seite: Manu und Adri haben bereits an vielen Surfspots weltweit Erfahrungen gesammelt und Surfunterricht gegeben. Durch etliche Trips entlang der galicischen Küste kennen sie die Region wie ihre Westentasche und sorgen jeden Tag für die Auswahl des perfekten Strandes mit den besten Wellen.

Die Surfkurse dauern fünf Tage (20 Stunden), drei Tage (12 Stunden) oder einen Tag (4h) und beinhalten neben den praktischen Sessions auch Theorieeinheiten, Videoanalysen und zum Abschluss einen Contest inkl. Siegerehrung. Da der Lernerfolg bei uns im Vordergrund steht werden pro Lehrer maximal 7 Schüler unterrichtet.


Was das Material betrifft haben wir nämlich keine Kosten und Mühen gescheut, um euch die beste Ausrüstung zur Verfügung zu stellen. Das neuwertige Material besteht aus Soft- und Hardboards von Softech, NSP und Dual Shift sowie komfortablen 4/3er Wetsuits von Tiki, O'Neill und Onda. Um sicher zu gehen, dass für dich das Richtige dabei ist, findest du bei uns Surfbretter und Anzüge in allen Größen (Boards von 6'0'' bis 9'2'' und Wetsuits von XS bis XL).

Also worauf wartest du: Let's rock some waves!

Die beiden Surflehrer Adri & Manu arbeiten dieses Jahr selbstständig, weshalb die Kurse nicht direkt von WAVEROCKER durchgeführt werden. Da es sich bei Ihnen aber um unsere preisgekrönten Surflehrer von 2016 handelt und sie unser Konzept sowie unser Material verwenden, werden die Kurse identisch und mit dem gleichen Spass- und Lernfaktor wie bisher stattfinden.